Dienstag, 12. November 2019

Fort- & Weiterbildung

 Bitte beachten Sie auch diese Kurse und Aktuelles...

ANATOMIE zum Anfassen - für Physiotherapeuten

  

Das Grundwissen von ABC...

für Praxisinhaber  

Kursreihe in Kooperation mit dem der Charité, dem BeST, Berliner Simulations- und Trainingszentrum, vertreten durch PD Dr. rer. nat. Thomas Jöns

und Gastdozenten des VPT


 verschiedene Kurs Rund um den Praxisalltag 

Termine:

   

10.-12.01.2020      Obere Extremitäten / HWS


27.-29.03.2020      Untere Extremitäten / LWS

 

26.-27.06.2020      Thorax / Abdomen


21.-23.08.2020      Hals / Kopf / Cranium / zentrales und peripheres Nervensystem –Neurologie        

   

11.-12.12.2020      Faszien
Beispiel:  Kursbeispiel Abrechnung
 >>>>> zur Anmeldung 
siehe Angebot 2019 und 2020

Kursgebühr siehe Ausschreibung-> ab 500,00 EUR

In den Kursen wird das freie Studium an Präparaten durchgeführt. Die Kurse finden an allen Tagen im Anatomischen Institut der Charité statt.


Kursleitung: Dr. rer. nat. Thomas Jöns

Kursleitung: Toralf Beier 

Um die Teilnahme an unseren Fort-/Weiterbildungen für unsere Kolleginnen und Kollegen, in Zeiten des Betreuungsausfall an KITA und Schulen, zu ermöglichen, bieten wir ,nach vorheriger Anfrage und Absprache, die Möglichkeit,  dass Kinder mitgebracht werden können. Die Betreuung vor Ort ist durch die Therapeutin oder den Therapeuten eigenständig zu regeln. Vor Ort kann ein Kindereisebett gestellt werden. 

 
 


zur Verlängerung der KddR-Rückenschullizenz anerkannt

zur Verlängerung der KddR-Rückenschullizenz anerkannt

Lebenslauf

Die Lizenz Rückenschullehrerin/KddR ist zunächst drei Jahre gültig und kann jeweils wieder um weitere drei Jahre verlängert werden. Dies geschieht durch einen von der KddR anerkannten, mindestens zweitägigen Fortbildungskurs, auch Refresher genannt. Dieser muss mindestens 15 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten umfassen.

Die Erstellung der Urkunde zur Verlängerung der KddR-Lizenz durch den VPT Berlin-Brandenburg ist nur möglich, wenn die Lizenz auch hier erworben wurde!

Für die Ausstellung der Urkunde zur RS-Lizenzverlängerung erhebt der VPT Berlin-Brandenburg seit dem 01. Januar 2014 eine Bearbeitungsgebühr i.H. von 10,00 €.

Darüber hinaus setzt die Ausstellung folgendes voraus:

 

 
Vor Erstellung der KddR-Lizenzverlängerung:
 

ist die Einweisung in das Konzept "KddR"-Neue Rückenschule" nachzuweisen.
Dazu studieren Sie bitte das folgende Stundenkonzept. Laden Sie sich dazu bitte die aufgeführte PDF-Datei herunter.

   PDF-Datei: Tabellarische Darstellung des 90 min Stundenkonzeptes...

 PDF-Datei: Tabellarische Darstellung des 60 min Stundenkonzeptes...

 PDF-Datei: Handout für 60 Minuten

Im Anschluss drucken Sie sich bitte das folgende PDF-Dokument aus und bestätigen uns mit Ihrer Unterschrift die Erarbeitung des Stundenkonzeptes "KddR-Neue Rückenschule". Bitte reichen Sie dieses Dokument zusammen mit Ihrem Refresher-Nachweis bei Ihrer Landesgruppe ein. Die Landesgruppe stellt daraufhin den Nachweis der Einweisung in das "Konzept KddR-Neue Rückenschule" und die KddR-Lizenzverlängerung für weitere drei Jahre aus.

 PDF-Datei: Bestätigung der Erarbeitung des Stundenkonzeptes...

PDF-Datei:  Bestätigung der Erarbeitung des Stundenkonzeptes 60 min...


(Sollten Sie die Urkunde zur Lizenzverlängerung bereits erhalten haben, benötigen Sie dennoch zusätzlich den Nachweis der Einweisung in das "Konzept KddR-Neue Rückenschule" zur Vorlage und Rezertifizierung bei der ZPP, siehe unten...)

 
(Re-)Zertifizierung des Konzeptes der KddR Rückenschule des VPT bei der ZPP:
 

Zunächst müssen Sie sich bei der Zentralen Prüfstelle Prävention anmelden oder als Anbieter registrieren, wenn dies noch nicht erfolgt ist.

Möchten Sie in Ihrem Kurs nach diesem Konzept vorgehen, nutzen Sie bitte für die Erstellung des Kurses die dafür vorgesehene Funktion. Auf diese Weise können Sie Ihren Kurs vereinfacht zur Prüfung einreichen und die Zentrale Prüfstelle Prävention kann innerhalb des Prüfprozesses eine Zuordnung zu dem standardisierten Konzept vornehmen. Das betreffende Konzept steht Ihnen bereits in der Datenbank unter der Konzeptauswahl zur Verfügung.

Die folgende Handlungsempfehlung hilft Ihnen bei der Rezertifizierung:

 Handlungsempfehlung zur Zertifizierung der Rückenschule des VPT Konzept 90 Minuten / ID: 20170214-V4443 

 Handlungsempfehlung zur Zertifizierung der Rückenschule des VPT Konzept 60 Minuten / ID: 20180824-V7970 

 Handlungsempfehlung zur Zertifizierung der KddR RückenGesundheit Kinder des VPT / ID: 20160504-V2415

Folgende Unterlagen benötigen Sie zur (Re-)Zertifizierung des Kurskonzeptes bei der ZPP:

  1. Nachweis der beruflichen Grundqualifikation (Berufsurkunde, Diplom)
  2. Gültige KddR-Lizenz
  3. Nachweis der Einweisung oder, falls die Einweisung auf der Lizenz vermerkt ist, nochmals die Lizenz

Folgende geplante VPT-Kurse sind als KddR-Refresher anerkannt:

KddR Positivliste Stand 01.01.2019  Anerkannte Kurse zur Verlängerung der Rückenschul Lizenz

Alle VPT-Kursangebote dieses Referenten

Applied Kinesiology (AK), in der Funktionsbezogenen MedizinCMD, Das CMD Professional KonzeptFaszien „Die Welt unter der Haut“, AufbaukursFaszien „Die Welt unter der Haut“, GrundkursGerätegestützte Krankengymnastik (KGG), Zertifikatskurs in 2 TeilenGeriatrie - Senioren Kursreihe GesundFit, Teil I-III: konzeptionelle Neugestaltung 2020Geriatrie - Senioren Kursreihe GesundFit, Teil III: Typische Alterserkrankungen der WirbelsäuleHWS – Heimprogramm, ein evidenzbasiertes GruppenkonzeptIDOGO - Qi Gong Basiskurs, Chinesische Atem- und Bewegungstherapie mit dem IDOGO-StabJacobson - Progressive Muskelrelaxation nach JacobsonKiefergelenk (CMD), Behandlung der CMD und des Tinnitus nach BrüggemannKinderrückenschule - ZPP anerkannt, KddR RückenGesundheitKinder Bewegungs- und HaltungsförderungLendenwirbelsäule, LWS-GruppenprogrammManuelle Therapie Zertifikatskurs 2017, nach Sachse in HoppegartenManuelle Therapie Zertifikatskurs 2017, nach Sachse in PotsdamMarnitz, Schlüsselzonenmassage nach Dr. MarnitzMigränetherapieNordic Walking Trainer Seminar, TrainerOsteoporose - Trainer, Prävention und Rehabilitation in der Osteoporose - Therapie mit Befähigung zur GruppenleitungPilateslehrer, Ausbildung / ZPP zertifiziert!PNF - Zertifikatskurs, Propriozeptive Neuromuskuläre FazilitationRückenschule Aufbaukurs VPT Rückenfitkonzepte, Rückenschule AufbaukursRückenschule Aufbaukurs „Posturales Rückentraining“, SeminarleiterausbildungRückenschule Aufbaukurs „Rücken Braining®“, SeminarleiterausbildungRückenschule, RS-Lehrerausbildung mit KddR-Lizenz, inkl. Abschlussprüfung und ZertifikatSkoliosebehandlungSkoliosebehandlung ganzheitlich, Grundkurs in Anlehnung an die Schroth-TherapieSportphysiotherapieSturzprävention, Standfest bis ins hohe AlterTherapeutisches Klettern in der MTT, Ausbildung zum Klettertherapeuten - GrundkursWABASKA Konzept - Beckenbodentraining, Beckenbodentraining nach dem WABASKA Konzept
Login VPT Mitgliederbereich

Unser aktuelles Kursprogramm

Anfahrt zum VPT Berlin-Brandenburg

VPT Berlin-Brandenburg
Fort- & Weiterbildung
Rennbahnallee 110
15366 Hoppegarten
Tel.: 03342 302075 / 76

PKW - aus dem Umland Berlin
Über die Autobahn A10, Ausfahrt Berlin-Hellersdorf, in Richtung Zentrum Berlin nach ca. 6 km an der Kreuzung "Gartencenter - Pflanzen Kölle" rechts in die Rennbahnallee abbiegen. Nach ca. 200 m rechts befindet sich die Geschäftsstelle des VPT. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.

PKW - aus Berlin
Vom Stadtzentrum Berlin - Alexanderplatz dem Straßenverlauf der Bundestrasse B1/5 in Richtung Frankfurt/Oder folgen. Hinter der Stadtgrenze an der Kreuzung vor dem „Gartencenter – Pflanzen Kölle“ links in die Rennbahnallee abbiegen. Nach ca. 200 m rechts befindet sich die Geschäftsstelle des VPT. Parkplätze stehen kostenfrei zur Verfügung.

Mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit der S-Bahn, Linie S5 bis zur Station Hoppegarten. Von hier aus Richtung Medianklink laufen. Fußweg ca. 1,8 km oder mit dem Bus Linie 942 vom Bahnhof bis zur Medianklinik. Die Geschäftsstelle befindet sich ca. 50 m, dem Straßenverlauf folgend auf der gegenüberliegenden Straßenseite. (Bitte beachten Sie, dass die Busse nur alle 30 min in der Hauptverkehrszeit fahren.) Taxis stehen am S-Bahnhof Hoppegarten nur begrenzt zur Verfügung.

Auf Karte anzeigen (Google Maps)...

Unterkünfte in der Nähe

Hotel Lindenstraße

Lindenstraße 75
15366 Neuenhagen
Tel.: 03342 2485 0
Fax: 03342 2485 190
E-Mail: obendorf@hotel-lindenstrasse.de
Web: www.hotel-lindenstrasse.de


Hotel Birkensteiner Hof

Am Fließ 62A
15366 Hoppegarten/OT Birkenstein
Tel.: 03342 3001 33
Fax: 03342 3001 32
E-Mail: birkensteiner-hof@t-online.de
Web: www.birkensteiner-hof.de


weitere Unterkünfte...

Verlängerung der Rückenschullizenz

KddR-Rückenschul-Refresher

Die Lizenz Rückenschullehrer(in)/KddR ist zunächst drei Jahre gültig und kann jeweils wieder um weitere drei Jahre verlängert werden. Dies geschieht durch eine von der KddR anerkannte, mindestens zweitägige Weiterbildung, auch Refresher genannt.
Dieser muss mindestens 15 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten umfassen.
Die Erstellung der Urkunde zur Verlängerung der KddR-Lizenz durch den VPT Berlin-Brandenburg ist nur möglich, wenn die Lizenz auch hier erworben wurde!
Für die Ausstellung der Urkunde zur RS-Lizenz- verlängerung wird seit dem 01. Januar 2014 eine Bearbeitungsgebühr i.H. von 10,00 € erhoben.

Übersicht unserer anerkannten KddR-Refresher...

Bildungsförderung

Bildungspraemie

Bildungsprämie des BMBF
www.bildungspraemie.info...

Förderung durch das Land Brandenburg
www.ilb.de/arbeitsfoerderung...

Einstiegszeit für Jugendliche
www.ez-brandenburg.de...


Weitere Förderprogramme
Übersicht...

Fort- & Weiterbildung

Lg VPT Berlin Brandenburg
Rennbahnallee 110
15366 Hoppegarten
Telefon 0 33 42 / 30 20-75/76
Telefax 0 33 42 / 30 20-79
E-Mail: fortbildung@vpt-berlin-brb.de

Telefonsprechzeiten

Mo. 09:00-12:00 13:00-15:00
Di. 09:00-12:00 13:00-15:00
Mi. 09:00-12:00 13:00-15:00
Do.   13:00-15:00
Fr. 09:15-11:00

Kontakt / Impressum / Datenschutz