Mittwoch, 26. September 2018

Fort- & Weiterbildung

  • Kniegelenk

    neu

    16 FP - 10.10.2018 - 11.10.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Udo Blinzig
    Mitglieder: 230,- €
    Nichtmitgl: 270,- €

    Mehr
  • Manuelle Therapie Zertifikatskurs 2018

    320 FP - 11.10.2018 - 24.01.2021
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Frank Bartel
    Mitglieder: 240,- €
    Nichtmitgl: 310,- €

    Mehr
  • Landesgruppentagung 2018

    neu

    4 - 6 FP - 13.10.2018 - 13.10.2018
    Kursort: Abacus Tierpark Hotel
    Referent: verschiedene Referenten
    Mitglieder: 40,- €
    Nichtmitgl: 90,- €

    Mehr
  • Marnitz

    50 FP - 15.10.2018 - 19.10.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Johanna Blumenschein, zur...
    Mitglieder: 310,- €
    Nichtmitgl: 410,- €

    Mehr
  • Fachkräftemangel in der Physiotherapie & Aktuelles aus der...

    neu

    17.10.2018 - 17.10.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Schweriner Rechenzentrum für...
    Mitglieder: 20,- €
    Nichtmitgl: 40,- €

    Mehr
  • IDOGO - Qi Gong Basiskurs

    neu

    22 FP - 26.10.2018 - 28.10.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Daniel Tjoa, zur Verlängerung...
    Mitglieder: 225,- €
    Nichtmitgl: 255,- €

    Mehr
  • Kinderrückenschule - ZPP anerkannt

    storniert

    28 FP - 26.10.2018 - 28.10.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Joachim Fleichaus, ZPP...
    Mitglieder: 280,- €
    Nichtmitgl: 320,- €

    Mehr
  • Behandlungsstrategien

    neu

    18 FP - 27.10.2018 - 28.10.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Volker Brüggemann
    Mitglieder: 195,- €
    Nichtmitgl: 235,- €

    Mehr
  • Elektrotherapie in der EAP/AOTR

    storniert

    20 FP - 27.10.2018 - 28.10.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Michael Seubert
    Mitglieder: 230,- €
    Nichtmitgl: 280,- €

    Mehr
  • Zentrifugalmassage

    15 FP - 03.11.2018 - 04.11.2018
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Peter Greif
    Mitglieder: 180,- €
    Nichtmitgl: 220,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Britta Bartel

Britta Bartel Landesgruppenvorsitzende


Landesgruppe VPT Berlin-Brandenburg

Rennbahnallee 110 | 15366 Hoppegarten

info@vpt-berlin-brb.de

Mitgliederbetreuung und Fort- & Weiterbildung
Telefon 0 33 42 / 30 20-74 ;...75; ...76
Telefax 0 33 42 / 30 20-79
E-Mail fortbildung@vpt-berlin-brb.de   Facebook

Telefonsprechzeiten
Montag  09:00-12:00 Uhr 13:00-15:00 Uhr
Dienstag  09:00-12:00 Uhr 13:00-15:00 Uhr
Mittwoch  09:00-12:00 Uhr 13:00-15:00 Uhr
Donnerstag 09:00-12:00 Uhr  13:00-15:00 Uhr
Freitag  09:00-13:00 Uhr -



Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

07.09.2018

Stammtisch Einladung & Aktuelle Termine der Landesgruppe

Article Thumb

Stammtisch in Bernau: 14.09.2018 - 17:00 Uhr
Casa Vicina Restaurante (ital. Restaurant)
Breitscheidstr.51, 6321 Bernau

Stammtisch in Potsdam:   26.09.2018 - 18:00 Uhr
Restaurant Wiener; Luisenplatz 4, 14471 Potsdam

Stammtisch in Cottbus: 27.09.2018 - 19:00 Uhr
Restaurant Podium Sanzeberg Str. 12, 03042 Cottbus

 Stammtisch in Berlin: 06.11.2018 - 19:00 Uhr
Intercityhotel berlin Ostbahnhof / Restaurant; Am Ostbahnhof 5, 10243 Berlin

Stammtisch in Prenzlau: 07.11.2018 - 18:00 Uhr
Physiotherapie Lang; Uckerpromenade 17, 17291 Prenzlau

Stammtisch in Forst: 14.11.2018 - 18:00 Uhr
Gaststätte Pavillon Genuss & Kunst, Berliner Str. 28a in 03149 Forst


Mehr

30.08.2018

Neue Beihilfesätze und Vergütung der DGUV!!!

Wie im Mailing an die Mitglieder der Landesgruppe bereits mitgeteilt, gibt es neue Gebührensätze für die DGUV und die Beihilfe ab 01.08.2018...


Mehr

30.08.2018

Gemeinsame Landesgruppentagung VPT & ZVK in Berlin - 13.10.2018

Bitte um TEILNAHME!!!

Am 13.10.2018 findet unsere Landesgruppenversammlung in Berlin statt. Wir freuen uns auf Eure Anmeldung. Spannende Themen für ALLE...

Tagesordnung und Anmeldung

 

Mehr

Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

26. September 2018

SHV | Positionspapier Jens Spahn – Was passiert in den nächsten Tagen

SHV | Positionspapier Jens Spahn – Was passiert in den nächsten Tagen

wir alle – auch die Gremien des SHV – stehen ganz am Anfang der Diskussion über das Eckpunktepapier, das Gesundheitsminister Spahn am 17. September 2018 vorgelegt hat. Sein Ziel ist es, die fachliche und wirtschaftliche Kompetenz der Heilmittelpraxen deutlich zu stärken und die Abhängigkeit abzubauen, die aus der wirtschaftlichen Übermacht der Krankenkassen resultiert. Hier stehen längst überfällige Maßnahmen der Professionalisierung unseres Berufsstandes an, zum Glück.

Mehr

25. September 2018

SHV | 1. Therapiegipfel in Berlin: Signale setzen, Weichen stellen und Dialog verstärken!

SHV | 1. Therapiegipfel in Berlin: Signale setzen, Weichen stellen und Dialog verstärken!

An diesem Donnerstag diskutieren Therapeuten aller Heilmittelberufe mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und weiteren Akteuren der Gesundheitspolitik über Verbesserungen in der Heilmittelversorgung! Kein Schulgeld mehr, dauerhafte Abkoppelung der Vergütung von der Grundlohnsumme, bundeseinheitliche Preise und eine Blankoverordnung bei verschiedenen Indikationen – so fasst Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sein Maßnahmenpaket zur Weiterentwicklung der Heilmittelversorgung zusammen.

Mehr

25. September 2018

Zwei Verbände - ein Ziel: Schluss mit dem Verordnungswahnsinn in der Physiotherapie!

Zwei Verbände - ein Ziel: Schluss mit dem Verordnungswahnsinn in der Physiotherapie!

PHYSIO-DEUTSCHLAND und VPT starten gemeinsam die Patientenaktion „WarteZeit zu handeln!“. Fachkräftemangel, zunehmende Bürokratie und falsch oder unvollständig ausgestellte Verordnungen bringen viele Kollegen an die Belastungsgrenze. Die Folge: Lange Wartezeiten für die Patienten! Damit sich diese Zustände endlich verbessern, suchen wir das Gespräch mit dem Patientenbeauftragten der Bundesregierung Dr. Ralf Brauksiepe. In einem persönlichen Termin werden wir ihn auf die Schwierigkeiten der Therapeuten an der Basis aufmerksam machen und ihn bitten, für eine bessere Patientenversorgung einzutreten.

Mehr

21. September 2018

„Bei den Rahmenbedingungen für Heilmittelerbringer muss nachgeschärft werden“ Politik und Heilmittelverband im Gespräch

„Bei den Rahmenbedingungen für Heilmittelerbringer muss nachgeschärft werden“  Politik und Heilmittelverband im Gespräch

Am 20. September besuchte der Magdeburger CDU-Bundestagsabgeordnete Tino Sorge den Bundesvorsitzenden des Verbandes Physikalische Therapie VPT e.V., Karl-Heinz Kellermann, zu einem Gespräch in der Landesgeschäftsstelle des Berufsverbandes in Magdeburg.

Mehr

20. September 2018

SHV | Jens Spahn wird konkret – Bundesgesundheitsminister legt Eckpunktepapier Heilmittelversorgung vor

SHV | Jens Spahn wird konkret – Bundesgesundheitsminister legt Eckpunktepapier Heilmittelversorgung vor

Am 13. September 2018 traf sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mit allen Berufsverbänden aus dem Heilmittelbereich und einzelnen Berufsangehörigen. Dort kündigte er an, schnell handeln zu wollen, und hielt Wort. Das „Eckpunktepapier (17. September 2018) zur Sicherung und Weiterentwicklung der Heilmittelversorgung“ ging den Verbänden bereits am 18. September 2018 zu. Auf vier Seiten fächert der Minister auf, wie er das Leistungssystem im Interesse der freiberuflichen Heilmittelpraxen und ihrer Mitarbeiter von Grund auf neu ordnen will.

Mehr

20. September 2018

Wartezeitenbarometer Physiotherapie – zeitnaher Versorgungsbeginn auch nach Ende der Sommerferien eingeschränkt!

Wartezeitenbarometer Physiotherapie – zeitnaher Versorgungsbeginn auch nach Ende der Sommerferien eingeschränkt!

1.198 Kolleginnen und Kollegen haben in der zweiten Septemberwoche 2018 an der aktuellen Befragung zum Wartezeitenbarometer Physiotherapie teilgenommen. Aus allen Bundesländern sind Angaben zu Wartezeiten auf Termine und zur Suche von Mitarbeitern eingegangen. Zum dritten Mal in Folge untermauern die Ergebnisse den Fachkräftemangel in der Physiotherapie und zeigen, dass ein zeitnaher Beginn der Physiotherapie flächendeckend mit regionalen Schwankungen nicht gewährleistet ist.

Mehr

19. September 2018

Online-Umfrage: Welche fördernden und hemmenden Faktoren gibt es in der Anwendung von Assessments bei Berufsanfängern in der Physiotherapie?

Online-Umfrage: Welche fördernden und hemmenden Faktoren gibt es in der Anwendung von Assessments bei Berufsanfängern in der Physiotherapie?

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit an der Dresden International University im Studiengang Präventions- Therapie- und Rehabilitationswissenschaften bittet Marion Eberle Sie um Unterstützung. Ziel dieser Studie ist es, fördernde und hemmende Faktoren in der Anwendung von Assessments bei Berufsanfängern, welche sich in den ersten zwei Jahren ihrer praktischen Tätigkeit befinden, aufzuzeigen.

Mehr

14. September 2018

SHV |Treffen des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn offen und konstruktiv

SHV |Treffen des Spitzenverbandes der Heilmittelverbände mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn offen und konstruktiv

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn lud am 13. September 2018 Verbändevertreter der Heilmittelerbringer zum Gespräch nach Berlin ein, um über deutliche Verbesserungen für Therapeuten und Patienten zu sprechen. Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) hatte sich bereits im Vorfeld mit konkreten Vorschlägen und Forderungen klar für diesen Austausch auf höchster politischer Ebene positioniert.

Mehr

14. September 2018

Politik | Heilmittelverbände finden Gehör bei Spahn

Politik | Heilmittelverbände finden Gehör bei Spahn

Am gestrigen Donnerstag (13.09.18) waren insgesamt 18 Vertreter aus dem Bereich der Heilmittelerbringer der Einladung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gefolgt und haben an einem regen Erfahrungsaustausch in Berlin teilgenommen.

Mehr

11. September 2018

SHV vor Treffen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn – Deutliche Positionen und Lösungsansätze für die Situation der Heilmittelerbringer

SHV vor Treffen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn – Deutliche Positionen und Lösungsansätze für die Situation der Heilmittelerbringer

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn lädt in dieser Woche am 13. September 2018 Verbändevertreter der Heilmittelerbringer zum Gespräch nach Berlin ein, um über deutliche Verbesserungen für Therapeuten und Patienten zu sprechen. Der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) hat sich bereits im Vorfeld klar positioniert und konkrete Vorschläge und Forderungen für diesen Austausch auf höchster politischer Ebene formuliert. Dabei dreht es sich vor allem um die Themen Vergütung, Ausgestaltung der beruflichen Rahmenbedingungen und die deutliche Reduzierung von bürokratischen Hürden in der therapeutischen Versorgung.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPTMAGAZIN

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Berlin-Brandenburg
Rennbahnallee 110 | 15366 Hoppegarten
Tel. 0 33 42 / 30 20-74 | Telefax 0 33 42 / 30 20-79
E-Mail: info@vpt-berlin-brb.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildungsförderung

Bildungspraemie

Bildungsprämie des BMBF
www.bildungspraemie.info...

Förderung durch das Land Brandenburg
www.ilb.de/arbeitsfoerderung...

Einstiegszeit für Jugendliche
www.ez-brandenburg.de...


Weitere Förderprogramme
Übersicht...

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.