Montag, 26. Juni 2017

Fort- & Weiterbildung

  • Manuelle Lymphdrainage nach Asdonk - Zertifikatskurs

    180 FP - 24.07.2017 - 18.08.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Gudrun Storm
    Mitglieder: 1.190,- €
    Nichtmitgl: 1.290,- €

    Mehr
  • Schweriner RZ - Software Schulung

    27.07.2017 - 27.07.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Schweriner Rechenzentrum für...
    Mitglieder: 30,- €
    Nichtmitgl: 50,- €

    Mehr
  • Faszien als Sinnesorgan

    neu

    20 FP - 28.07.2017 - 29.07.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Robert Schleip
    Mitglieder: 370,- €
    Nichtmitgl: 430,- €

    Mehr
  • Beckenbodentraining nach dem WABASKA Konzept

    17 FP - 02.09.2017 - 03.09.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Robert Häusler, zur...
    Mitglieder: 200,- €
    Nichtmitgl: 230,- €

    Mehr
  • Demenz - Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten

    neu

    18 FP - 02.09.2017 - 03.09.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Eva Jendroszek
    Mitglieder: 190,- €
    Nichtmitgl: 260,- €

    Mehr
  • Schwierige Situationen mit Mitarbeitern souverän lösen

    neu

    02.09.2017 - 02.09.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Karola Jessing
    Mitglieder: 110,- €
    Nichtmitgl: 150,- €

    Mehr
  • Aqua Medical

    16 FP - 08.09.2017 - 09.09.2017
    Kursort: Hotel Holiday Inn Berlin
    Referent: Brita Karnahl
    Mitglieder: 220,- €
    Nichtmitgl: 260,- €

    Mehr
  • K-Active Taping

    keine FP - 09.09.2017 - 10.09.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Doris Dürrschmid
    Mitglieder: 275,- €
    Nichtmitgl: 315,- €

    Mehr
  • Ultraschall muskuloskelettal

    16 je Kursteil FP - 09.09.2017 - 10.09.2017
    Kursort: Hoppegarten - Geschäftsstelle
    Referent: Rico Nitsche
    Mitglieder: 230,- €
    Nichtmitgl: 280,- €

    Mehr
  • Manuelle Therapie Zertifikatskurs 2017

    340 FP - 13.09.2017 - 27.04.2020
    Kursort: Mehrzweckgebäude Potsdam...
    Referent: Gernot Badtke, zur...
    Mitglieder: 380,- €
    Nichtmitgl: 510,- €

    Mehr
Alle Angebote zeigen

Ihre Landesgruppe stellt sich vor

Barbara Michalski

Britta Bartel Landesgruppenvorsitzende


Landesgruppe VPT Berlin-Brandenburg

Rennbahnallee 110 | 15366 Hoppegarten
Tel. 0 33 42 / 30 20-74 | Fax 0 33 42 / 30 20 79

Sprechzeiten: Dienstag 10:00-13:00

info@vpt-berlin-brb.de

Fort- & Weiterbildung Landesgruppe VPT Berlin-Brandenburg
Tel. 0 33 42 / 30 20-75/76 | Fax 0 33 42 / 30 20-79
fortbildung@vpt-berlin-brb.de 

Telefonsprechzeiten:
Montag 09:00-12:00 Uhr 13:00-15:00 Uhr
Dienstag 09:00-12:00 Uhr 13:00-15:00 Uhr
Mittwoch 09:00-12:00 Uhr 13:00-15:00 Uhr
Donnerstag 13:00-15:00 Uhr
Freitag 09:00-11:00 Uhr
Mehr

Neuigkeiten von Ihrer VPT Landesgruppe

26.05.2017

Aktuelle Termine der Landesgruppe

Stammtisch & Wahlen Bernau-Bezirksstelle Frankfurt !!!

23.06. 2017       17:00 Uhr
Ort: Casa Vicina Restaurante (ital. Restaurant); Breitscheidstr.51, 16321 Bernau
Teilnahme Info bitte an Frau Britta Bartel oder Frau Heike Henke info@vpt-berlin-brb.de oder 03342302078

Stammtisch  - Bezirksstelle Potsdam

22.06. 2017       18:00 Uhr
Ort: Therapiezentrum Geltow;  Hauffstr. 87, 14548 Schwielowsee

 

Lasst uns gemeinsam aktuelle Themen besprechen und gemütlich Beisammensein.

Bitte um Rückmeldung an Herr Khourshid!

Kontakt: gaboribi@web.deoder info@therapiezentrum-glindow.de

Mobil: 0152533 790 67


 

Landestagung 07.10.2017 - "Physiotherapie mit Weitblick!"

Tagesordnung

Anmeldung hier!!!

 

 

Terminübersicht der Landesgruppe  

Mehr

22.06.2017

IKK BB Berliner Firmenlauf 2017

Article Thumb

Wir waren dabei. Unsere Landesgruppe unterstützte die IKK Brandenburg und Berlin beim 16. Berliner Firmenlauf 2017.

Berliner Firmenlauf 21.06.2017

IKK News

Mehr

22.06.17

Parlamentarischer Abend 12.06.2017 - Gemeinsame Veranstaltung des VPT und PHYSIO DEUTSCHLAND (ZVK)

Article Thumb

 

1. Parlamentarischer Abend am 12.06.2017

Am 12.06.2017 hatten der VPT und ZVK in Berlin Vetreter der Politik, Krankenkassen, Kassenärztlichen Vereinigungen, Schulen und Mitgliedern der beiden Verbände zu einem Parlamentarischen Abend eingeladen.

Thema der Veranstaltung ist: „Das HHVG- Ein Schlüssel für neue Wege im Heilmittelbereichaus Sicht der Physiotherapeuten."

Unsere Fragen:

*Ist das HHVG in seiner AusgestaltungWegweiser der Heilmittelerbringer für die kommenden Jahre?

*Die Blankoverordnung – Einentscheidender erster Schritt der interdisziplinären Zusammenarbeit zwischenärztlichen und nichtärztlichen Gesundheitsberufen?

*Stichwort „Fachkräftemangel": Haben wir die Chance durch das HHVG unsereBerufe der Physiotherapie und physikalischen Therapie zukunftsweisend neu zugestalten?

*„Generation Z": Ist das HHVGwegweisend für die Ausbildung des Berufsnachwuchses? (Stichworte: Schulgeldfreiheit,Ausbildungsvergütung etc.) .

*Sind wir mit dem HHVG ein Beruf mitZukunft?

Einladung

Studie 1

Studie 2

Mehr

Alle Neuigkeiten Ihrer Landesgruppe

Der VPT Informiert

22. Juni 2017

Bundesdelegiertenversammlung des VPT ein voller Erfolg

Bundesdelegiertenversammlung des VPT ein voller Erfolg

Rund 80 Delegierte und Vorstandsmitglieder des Verbandes Physikalische Therapie e.V. trafen sich am 16. und 17. Juni in Bremen zu einem konstruktiven Austausch. Eine kurze Zusammenfassung der Bundesdelegiertenversammlung finden Sie hier ...

Mehr

21. Juni 2017

Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte | Genehmigungsverzicht der Ersatzkassen

Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte | Genehmigungsverzicht der Ersatzkassen

Der vdek verzichtet auf Genehmigungen für Verordnungen außerhalb des Regelfalls gemäß § 7 Abs. 4 HeilM-RL Zahnärzte. Die zum 1. Juli 2017 in Kraft tretende Heilmittel-Richtlinie Zahnärzte nach § 92 Abs. 1 Satz 2 Nr. 6 und Abs. 6 i. V. m. § 138 SGB V sieht in § 7 Abs. 4 die Genehmigungen von Verordnungen außerhalb des Regelfalls durch die zuständige Krankenkasse vor Fortsetzung der Therapie vor, es sei denn, die Krankenkasse verzichtet auf das Genehmigungsverfahren.

Mehr

21. Juni 2017

Hauptstadtkongress 2017 | Bundesminister für Gesundheit sagt Therapeuten kostenfreie Ausbildung zu

Hauptstadtkongress 2017 | Bundesminister für Gesundheit sagt Therapeuten kostenfreie Ausbildung zu

Der Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit 2017 startet für Therapeuten mit einer klaren Ansage des Bundesministers für Gesundheit Hermann Gröhe: In seiner Eröffnungsrede zum Hauptstadtkongress in Berlin sagt der Minister angehenden Therapeuten eine kostenfreie Ausbildung zu.

Mehr

14. Juni 2017

Betriebliche Gesundheitsförderung nun auch für kleinere Betriebe

Betriebliche Gesundheitsförderung nun auch für kleinere Betriebe

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) ist eine Leistung der GKV, die für die Betriebe allerdings freiwillig und für kleinere Firmen oft schwer umsetzbar ist. Krankenkassen bieten vielfältige Präventionsangebote, von denen Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen profitieren können.

Mehr

13. Juni 2017

Vordruckvereinbarung "Zahnärztliche HM-Verordnung"

Vordruckvereinbarung "Zahnärztliche HM-Verordnung"

Zum 1. Juli 2017 tritt die Heilmittelrichtlinie Zahnärzte in Kraft. Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und der GKV-SV haben heute die Vordruckvereinbarung zur zahnärztlichen Heilmittelverordnung unterzeichnet. Diese enthält u. a. wichtige Hinweise zum Ausfüllen. Mitglieder finden diese ab sofort im geschützten Mitgliederbereich.

Mehr für Mitglieder


13. Juni 2017

Deutscher Ärztetag lehnt Substitution ab und beschließt neues Berufsbild

Deutscher Ärztetag lehnt Substitution ab und beschließt neues Berufsbild

Der 120. Deutsche Ärztetag 2017 hat einem Konzept zur Einführung eines neuen akademisch ausgebildeten Assistenzberufs zugestimmt. Das von der Bundesärztekammer und der KBV erarbeitete Delegationsmodell „Physician Assistant“ (PA) soll in allen Landesärztekammern, in denen entsprechende Studiengänge existieren oder eingerichtet werden, als Grundlage für die Zusammenarbeit mit den Hochschulen dienen. Der PA soll der Arztentlastung und –unterstützung dienen. Zu seinen Tätigkeitsbereichen gehören u.a. die Mitwirkung an Untersuchungen und Eingriffen sowie administrative Aufgaben.

Mehr

13. Juni 2017

Presse | Überschuss der AOK befeuert Streit um Kassenausgleich

Presse | Überschuss der AOK befeuert Streit um Kassenausgleich

Die ÄrzteZeitung Online berichtete am vergangenen Freitag (09.06.17) über die weiter verbesserte Finanzsituation der Kassen in 1. Quartal 2017. Gleichzeitig beklagt sie aber auch eine Ungleichverteilung der Überschüsse, was dem Streit um die Reform des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs neue Nahrung gibt. Bei einem Überschuss von ca. 600 Mio € bis Ende März für alle 113 Kassen ist die AOK wieder einer der Spitzenreiter (361 Mio €).

Mehr

06. Juni 2017

Recht | Behandlungsvertrag - Was Therapeuten mit ihren Patienten schriftlich regeln sollten

Recht | Behandlungsvertrag - Was Therapeuten mit ihren Patienten schriftlich regeln sollten

Wenn Therapeuten einen schriftlichen Behandlungsvertrag mit dem Patienten abgeschlossen haben, sind sie auf der sicheren Seite. Er regelt nicht nur wichtige Eckdaten der Behandlung, sondern klärt auch Fragen der Abrechnung, den Umgang mit Terminausfall und sichert Sie beim Datenschutz ab, erklärt VPT-Justiziar D. Benjamin Alt.

Mehr für Mitglieder


06. Juni 2017

Zum 01.07.2017 tritt die Heilmittelrichtlinie Zahnärzte in Kraft

Zum 01.07.2017 tritt die Heilmittelrichtlinie Zahnärzte in Kraft

Der GKV-Spitzenverband gibt bekannt, dass die Heilmittelrichtline Zahnärzte planmäßig zum 01.07.2017 in Kraft tritt. Alle weiteren Informationen finden Sie in unserem Mitgliederbereich...

Mehr für Mitglieder


02. Juni 2017

Maike Klüwer wird neue Geschäftsführerin der Bundesgeschäftsstelle

Maike Klüwer wird neue Geschäftsführerin der Bundesgeschäftsstelle

Mit Wirkung zum 1. Juni 2017 übernimmt Maike Klüwer die Position der Geschäftsführerin der Bundesgeschäftsstelle des VPT Verband Physikalische Therapie – Vereinigung für die physiotherapeutischen Berufe (VPT) e.V. mit Sitz in Hamburg. Die 49-Jährige tritt die Nachfolge von Udo J. Fenner an. Udo J. Fenner begann als Referent der damaligen Geschäftsführerin und war dann sehr lange als Bundesgeschäftsführer für den VPT tätig.

Mehr
Alle Meldungen im VPT-Newsarchiv
Login VPT Mitgliederbereich

VPT-Therapeutensuche

Aktuelle Mitgliederzeitung

VPTMAGAZIN

Unsere Mitgliederzeitschrift

Weitere Informationen finden Sie auf www.vpt.de

Über 20.000 VPT-Mitglieder

VPT Landesgruppe

VPT Landesgruppe Berlin-Brandenburg
Rennbahnallee 110 | 15366 Hoppegarten
Tel. 0 33 42 / 30 20-74 | Telefax 0 33 42 / 30 20-79
E-Mail: info@vpt-berlin-brb.de

Alle Landesgruppen im Überblick

Bildungsförderung

Bildungspraemie

Bildungsprämie des BMBF
www.bildungspraemie.info...

Förderung durch das Land Brandenburg
www.ilb.de/arbeitsfoerderung...

Einstiegszeit für Jugendliche
www.ez-brandenburg.de...


Weitere Förderprogramme
Übersicht...

VPT Rechtstexte & Meldungsarchiv

Über 400 Literaturbesprechung und mehr als 700 Meldungen aus Recht und Praxis finden Sie in unserem Archiv auf www.vpt.de.

   es gibt noch freie Plätze:

 Manuelle Therapie 2017

Zertifikatskurs nach Sachse


in Potsdam
13.09. - 18.11.2019
Starterkurs

Kursleitung:
Prof. Dr. med.
Gernot Badtke
& Team
Spezialist für Manuelle Therapie und Neuraltherapie


..........................................................


in Hoppegarten
14.09. - 20.10.2019
Starterkurs

Kursleitung:
Dr.
Frank Bartel
& Team
Facharzt für Chirurgie, Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie.
Algesiologie DGS/DGfA.